Startseite

Herzlich Willkommen

Seit 1979 ist die Kirchliche Sozialstation Altenkirchen e.V. in den Verbandsgemeinden Altenkirchen und Flammersfeld ihr Partner für Pflege und Betreuung

Unserem Team ist es wichtig, dass die Würde der Menschen geachtet wird. Für uns steht der Mensch im Mittelpunkt.

Aktuelles

Frau Martha Oestereich aus Flammersfeld feiert ihren 107. Geburtstag

Am 29. Juli 2016 feiert unsere Klientin Frau Oestereich ihren 107. Geburtstag. Neben dem Sohn und der Schwiegertochter  war die Kirchliche Sozialstation, vertreten durch  Sr. Jolanta Krug und die Pflegegeschäftsführung Christine Niederhausen, eine der ersten Gratulanten  zu diesem besonderen Ereignis. Frau Oestereich  wird jeden Morgen durch die Sozialstation versorgt und ist stets bei guter Laune. So auch an ihrem Geburtstag, als Jolanta Krug und Christine Niederhausen sich von ihr verabschieden wollten: „bleibt doch noch, heute wird nicht gearbeitet – heute ist doch ein Feiertag.“

Wir wünschen Frau Oesterreich alles erdenklich Gute und Gottes Segen

Weiterlesen …

Frühlingsfest für die Klienten der Kirchlichen Sozialstation

Frühlingsfest der Kirchlichen Sozialstation Altenkirchen im Flammersfelder Gemeindehaus – Zum jährlichen Frühlingsfest hat die Sozialstation Altenkirchen mit ihrer Leiterin Christine Niederhausen die Klienten und ihre Familienmitglieder und oder Begleitungen eingeladen.

Weiterlesen …

Spende des Vokalensemble 2000 an die Kirchliche Sozialstation

Am Sonntag, den 10. April hat das Vokalensemble 2000 in der ev. Kirche in Oberwambach ein Wohltätigkeitkonzert veranstaltet. 2,-€ jeder Eintrittskarte und die Spenden am Ausgang waren für die Kirchliche Sozialstation bestimmt.

Weiterlesen …

Klientenbefragung 2016

Alle zwei Jahren führt die Kirchliche Sozialstation eine Klientenbefragung durch. Diese wird anonym ausgewertet und dient der Qualitätssicherung. Uns ist es wichtig, unsere Qualität stetig zu steigern und Verbesserungsvorschläge zu erhalten, die wir dann gerne aufnehmen und bearbeiten. Im Februar diesen Jahres war es wieder soweit,

Weiterlesen …